Pasar al contenido principal

Daniel

Seit 2007 leiten Barbara und ich das Sprachzentrum Buenos Aires, um unsere Idee von einem modernen lernerzentrierten Unterricht umsetzen zu können. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf das Unterrichten von Deutsch als Fremdsprache und die Entwicklung neuer Lernmaterialien und Lernumgebungen. Im Mittelpunkt unserer Kurse stehen vor allem die Lernenden und ihre Lernerfolge, was wir über eine effiziente und strukturierte Planung, direkte und transparente Kommunikation, durch vielfältige Unterstützung sowie durch ein hervorragendes und hochmotivierendes Lehrenden-Team erreichen. Darüber hinaus ist selbstverständlich auch eine ausgewogene und entspannte Arbeitsatmosphäre wichtig, sodass wir uns voll und ganz auf das konzentrieren können, was sie am liebsten machen: Die Vermittlung der deutschen Sprachen und ihrer kulturellen sowie sozialen Aspekte.